Zoom Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz
Zoom Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz, Anwendung
Zoom Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz, Anwendung
  • Moll-Stimmung: f, g, gis, c', cis', f', g' - 220 Hz Basis
  • 7 Klangröhren im Buche-Messingständer
  • Material: Messing
  • ca. 115 cm hoch

Mit diesen Instrumenten eröffnet sich eine weitere Ebene der Klangarbeit. Durch mehrmaliges Anschlagen am Ende der Röhre wird ein großes Klangfeld aufgebaut, dabei werden Frequenzen von unter 20 Hz (Infrafrequenzen) bis zu mehreren tausend Hz (Obertöne) aufgebaut.

Dieses Klangfeld kann Durch den langen Nachklang der Röhren (10 - 15 Minuten) intensiv erlebt werden, ohne dass neue Impulse (erneutes Anschlagen) hinzukommen. Unsere Sinne werden sensibilisiert und erleben die Wirkungen intensiv auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Im Unterschied zu anderen Klangmassageinstrumenten, deren Wirkungen spezifischer in einem Bereich liegen, wirken die Röhrengongs stark harmonisierend auf das ganze Energiefeld (Aura) und beeinflussen einen harmonischen Energiefluß im ganzen Körper (messbar z. B. in den Meridianen).

Die Röhrengongs werden aus einer speziellen Messing-Legierung hergestellt. Nach präziser Stimmung unseres langjährigen Freundes und Meister seiner Zunft, Wolfgang Deinert, auf den Grundton erhalten sie eine aufwendige Handpolitur, die die Oberfläche des Materials vergrößert und damit die Brillanz des Klanges hervorhebt. Röhrengongs können auf jeden beliebigen Grundton gestimmt werden und sind geeignet für den Innen- und Außenbereich.

Im Außenbereich werden sie nach und nach natürlich stumpf in der Farbe, der Klang bleibt dabei unverändert. Vorsicht beim Anfassen mit der blanken Hand. Das natürliche Fett der Hand bringt das Metall dazu nach kurzem unansehnlich schwarz anzulaufen. Die Hände also bedecken oder zum Anfassen mit einem trockenen Stofflappen arbeiten. Nach längerem Hängen golden sie deutlich nach und werden wunderschön in der Farbe.

 

HINWEIS

Kleines Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A=440 Hz

Großes Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A= 220 Hz

andere Stimmungen auf Anfrage

Features
  • Moll-Stimmung: f, g, gis, c', cis', f', g' - 220 Hz Basis
  • 7 Klangröhren im Buche-Messingständer
  • Material: Messing
  • ca. 115 cm hoch
mehr Infos ...

Mit diesen Instrumenten eröffnet sich eine weitere Ebene der Klangarbeit. Durch mehrmaliges Anschlagen am Ende der Röhre wird ein großes Klangfeld aufgebaut, dabei werden Frequenzen von unter 20 Hz (Infrafrequenzen) bis zu mehreren tausend Hz (Obertöne) aufgebaut.

Dieses Klangfeld kann Durch den langen Nachklang der Röhren (10 - 15 Minuten) intensiv erlebt werden, ohne dass neue Impulse (erneutes Anschlagen) hinzukommen. Unsere Sinne werden sensibilisiert und erleben die Wirkungen intensiv auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Im Unterschied zu anderen Klangmassageinstrumenten, deren Wirkungen spezifischer in einem Bereich liegen, wirken die Röhrengongs stark harmonisierend auf das ganze Energiefeld (Aura) und beeinflussen einen harmonischen Energiefluß im ganzen Körper (messbar z. B. in den Meridianen).

Die Röhrengongs werden aus einer speziellen Messing-Legierung hergestellt. Nach präziser Stimmung unseres langjährigen Freundes und Meister seiner Zunft, Wolfgang Deinert, auf den Grundton erhalten sie eine aufwendige Handpolitur, die die Oberfläche des Materials vergrößert und damit die Brillanz des Klanges hervorhebt. Röhrengongs können auf jeden beliebigen Grundton gestimmt werden und sind geeignet für den Innen- und Außenbereich.

Im Außenbereich werden sie nach und nach natürlich stumpf in der Farbe, der Klang bleibt dabei unverändert. Vorsicht beim Anfassen mit der blanken Hand. Das natürliche Fett der Hand bringt das Metall dazu nach kurzem unansehnlich schwarz anzulaufen. Die Hände also bedecken oder zum Anfassen mit einem trockenen Stofflappen arbeiten. Nach längerem Hängen golden sie deutlich nach und werden wunderschön in der Farbe.

 

HINWEIS

Kleines Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A=440 Hz

Großes Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A= 220 Hz

andere Stimmungen auf Anfrage

Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz

€2.675,00 inkl. Mwst
Artikel-Nr.: RG-37M

Großer Bogenständer - viele Klangfarben - langer Nachhall - neue Dimensionen

Erstaunliche Klänge aus reinem Messing, handpoliert und in höchster Meisterqualität feingestimmt . Bis zu 15 Minuten Nachklang.

Großer Bogenständer - viele Klangfarben - langer Nachhall - neue Dimensionen

Erstaunliche Klänge aus reinem Messing, handpoliert und in höchster Meisterqualität feingestimmt . Bis zu 15 Minuten Nachklang.

  • Moll-Stimmung: f, g, gis, c', cis', f', g' - 220 Hz Basis
  • 7 Klangröhren im Buche-Messingständer
  • Material: Messing
  • ca. 115 cm hoch

Mit diesen Instrumenten eröffnet sich eine weitere Ebene der Klangarbeit. Durch mehrmaliges Anschlagen am Ende der Röhre wird ein großes Klangfeld aufgebaut, dabei werden Frequenzen von unter 20 Hz (Infrafrequenzen) bis zu mehreren tausend Hz (Obertöne) aufgebaut.

Dieses Klangfeld kann Durch den langen Nachklang der Röhren (10 - 15 Minuten) intensiv erlebt werden, ohne dass neue Impulse (erneutes Anschlagen) hinzukommen. Unsere Sinne werden sensibilisiert und erleben die Wirkungen intensiv auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Im Unterschied zu anderen Klangmassageinstrumenten, deren Wirkungen spezifischer in einem Bereich liegen, wirken die Röhrengongs stark harmonisierend auf das ganze Energiefeld (Aura) und beeinflussen einen harmonischen Energiefluß im ganzen Körper (messbar z. B. in den Meridianen).

Die Röhrengongs werden aus einer speziellen Messing-Legierung hergestellt. Nach präziser Stimmung unseres langjährigen Freundes und Meister seiner Zunft, Wolfgang Deinert, auf den Grundton erhalten sie eine aufwendige Handpolitur, die die Oberfläche des Materials vergrößert und damit die Brillanz des Klanges hervorhebt. Röhrengongs können auf jeden beliebigen Grundton gestimmt werden und sind geeignet für den Innen- und Außenbereich.

Im Außenbereich werden sie nach und nach natürlich stumpf in der Farbe, der Klang bleibt dabei unverändert. Vorsicht beim Anfassen mit der blanken Hand. Das natürliche Fett der Hand bringt das Metall dazu nach kurzem unansehnlich schwarz anzulaufen. Die Hände also bedecken oder zum Anfassen mit einem trockenen Stofflappen arbeiten. Nach längerem Hängen golden sie deutlich nach und werden wunderschön in der Farbe.

 

HINWEIS

Kleines Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A=440 Hz

Großes Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A= 220 Hz

andere Stimmungen auf Anfrage

Features
  • Moll-Stimmung: f, g, gis, c', cis', f', g' - 220 Hz Basis
  • 7 Klangröhren im Buche-Messingständer
  • Material: Messing
  • ca. 115 cm hoch
mehr Infos ...

Mit diesen Instrumenten eröffnet sich eine weitere Ebene der Klangarbeit. Durch mehrmaliges Anschlagen am Ende der Röhre wird ein großes Klangfeld aufgebaut, dabei werden Frequenzen von unter 20 Hz (Infrafrequenzen) bis zu mehreren tausend Hz (Obertöne) aufgebaut.

Dieses Klangfeld kann Durch den langen Nachklang der Röhren (10 - 15 Minuten) intensiv erlebt werden, ohne dass neue Impulse (erneutes Anschlagen) hinzukommen. Unsere Sinne werden sensibilisiert und erleben die Wirkungen intensiv auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene.

Im Unterschied zu anderen Klangmassageinstrumenten, deren Wirkungen spezifischer in einem Bereich liegen, wirken die Röhrengongs stark harmonisierend auf das ganze Energiefeld (Aura) und beeinflussen einen harmonischen Energiefluß im ganzen Körper (messbar z. B. in den Meridianen).

Die Röhrengongs werden aus einer speziellen Messing-Legierung hergestellt. Nach präziser Stimmung unseres langjährigen Freundes und Meister seiner Zunft, Wolfgang Deinert, auf den Grundton erhalten sie eine aufwendige Handpolitur, die die Oberfläche des Materials vergrößert und damit die Brillanz des Klanges hervorhebt. Röhrengongs können auf jeden beliebigen Grundton gestimmt werden und sind geeignet für den Innen- und Außenbereich.

Im Außenbereich werden sie nach und nach natürlich stumpf in der Farbe, der Klang bleibt dabei unverändert. Vorsicht beim Anfassen mit der blanken Hand. Das natürliche Fett der Hand bringt das Metall dazu nach kurzem unansehnlich schwarz anzulaufen. Die Hände also bedecken oder zum Anfassen mit einem trockenen Stofflappen arbeiten. Nach längerem Hängen golden sie deutlich nach und werden wunderschön in der Farbe.

 

HINWEIS

Kleines Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A=440 Hz

Großes Klangröhren Set: chromatische Stimmung, A= 220 Hz

andere Stimmungen auf Anfrage

Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz

Klangröhren 7 Töne, in Moll f-g 220 Hz

€2.675,00