Zoom großes Konzertmonochord
Zoom großes Konzertmonochord, Anwendung
Zoom großes Konzertmonochord
Zoom großes Konzertmonochord, Detail
Zoom großes Konzertmonochord, detail

Das doppelseitige Konzert Monochord MO-46GK (KOTAMO) beinhaltet 3 Instrumente in Einem:

  • Das monochrome Monochord mit 28 Oberton- und 2 Bass-Saiten
  • Die erdige Tambura mit 4 Saiten in C,c, c, G, die sanft und lange anhaltende, indisch anmutende Surrtöne erzeugt
  • Die melodiöse Koto mit 12 Koto-Saiten, die einzeln mit Reitern unterstellt sind

 

Die exotische Herausforderung für alle Gitarristen, Harfinisten und Saiten-Virtuosen - das Vielsaitige.

Die Koto mit den Reitern dominiert mit seinem harfenähnlichen Klang, der gelegentlich Durch Ziehtöne ergänzt wird. Das Monochord untermalt mit seinen feinen Wellen, die Tambura ergänzt den Klang Durch seine exotischen unverkennbar indischen Surrtöne. Das MO-46GK wird liegend gespielt. Zur Aufbewahrung kann es aufrecht gestellt werden. In dieser Position ist das Instrument auch sehr platzsparend und eine Schönheit im Wohnraum.

Die Reiter können einzeln gezupft, oder wie eine Harfe überstrichen werden. Einer Koto gleich können die Reiter auch auf der nicht gestimmten Seite nach dem Anzupfen runter gedrückt werden, so dass der Ton seine Frequenz erhöht, bzw. ein Vibrato erzeugt. Die Stimmschablone gibt eine Diatonik über 1,5 Oktaven vor, die Reiter können aber auch nach Belieben, vom Profi auch während des Spiels, verschoben und eine Vielzahl anderer Stimmungen eingestimmt werden. Die Reiter sind so angeordnet wie traditionell Kotos gespielt werden, um die Technik des Töne Ziehens zu ermöglichen. Hier ist der höchste To n am Körper des Spielers. In Europa ist meist von Instrumentenbauern die umgedrehte Bauweise vertreten, da sie der Spieltechnik der Gitarrenspieler dient und kein Umdenken nötig ist. Wir lehnen uns mit unserer Bauweise an die traditionelle Spieltechnik der Guzheng an.

Kurse und Ausbildungen von feeltone launch

 

feeltone Seminare & Ausbildung
  • Erlerne ein grundlegendes Handwerkszeug, um auf unseren Instrumenten Leichtigkeit und eine Vielfalt an Klangfarben zu spielen und sich intuitiv auszudrücken.
  • Lerne die Naturelemente mit einzubeziehen, bestimmte Stimmungen zu erzeugen, den Energiefluss und den emotionalen Körper anzuregen und einen meditativen Raum für Klienten und Zuhörer zu halten.
  • All diese Techniken können in Klangmassage und Gruppenmeditation, zur Klang- und Stimmarbeit oder zur Unterstützung vielfältiger Anwendungen von Akupunktur bis Musiktherapie genutzt werden.

feeltone auf YouTubelaunch

Bitte gute Lautsprecher oder Kopfhörer beim Hören der Videos benutzen! Die normalen, einfachen Lautsprecher in Laptops und Handys sind für die tiefen und natürlichen Frequenzen nicht ausgelegt.

mehr Infos ...

Das doppelseitige Konzert Monochord MO-46GK (KOTAMO) beinhaltet 3 Instrumente in Einem:

  • Das monochrome Monochord mit 28 Oberton- und 2 Bass-Saiten
  • Die erdige Tambura mit 4 Saiten in C,c, c, G, die sanft und lange anhaltende, indisch anmutende Surrtöne erzeugt
  • Die melodiöse Koto mit 12 Koto-Saiten, die einzeln mit Reitern unterstellt sind

 

Die exotische Herausforderung für alle Gitarristen, Harfinisten und Saiten-Virtuosen - das Vielsaitige.

Die Koto mit den Reitern dominiert mit seinem harfenähnlichen Klang, der gelegentlich Durch Ziehtöne ergänzt wird. Das Monochord untermalt mit seinen feinen Wellen, die Tambura ergänzt den Klang Durch seine exotischen unverkennbar indischen Surrtöne. Das MO-46GK wird liegend gespielt. Zur Aufbewahrung kann es aufrecht gestellt werden. In dieser Position ist das Instrument auch sehr platzsparend und eine Schönheit im Wohnraum.

Die Reiter können einzeln gezupft, oder wie eine Harfe überstrichen werden. Einer Koto gleich können die Reiter auch auf der nicht gestimmten Seite nach dem Anzupfen runter gedrückt werden, so dass der Ton seine Frequenz erhöht, bzw. ein Vibrato erzeugt. Die Stimmschablone gibt eine Diatonik über 1,5 Oktaven vor, die Reiter können aber auch nach Belieben, vom Profi auch während des Spiels, verschoben und eine Vielzahl anderer Stimmungen eingestimmt werden. Die Reiter sind so angeordnet wie traditionell Kotos gespielt werden, um die Technik des Töne Ziehens zu ermöglichen. Hier ist der höchste To n am Körper des Spielers. In Europa ist meist von Instrumentenbauern die umgedrehte Bauweise vertreten, da sie der Spieltechnik der Gitarrenspieler dient und kein Umdenken nötig ist. Wir lehnen uns mit unserer Bauweise an die traditionelle Spieltechnik der Guzheng an.

Seminare

Kurse und Ausbildungen von feeltone launch

 

feeltone Seminare & Ausbildung
  • Erlerne ein grundlegendes Handwerkszeug, um auf unseren Instrumenten Leichtigkeit und eine Vielfalt an Klangfarben zu spielen und sich intuitiv auszudrücken.
  • Lerne die Naturelemente mit einzubeziehen, bestimmte Stimmungen zu erzeugen, den Energiefluss und den emotionalen Körper anzuregen und einen meditativen Raum für Klienten und Zuhörer zu halten.
  • All diese Techniken können in Klangmassage und Gruppenmeditation, zur Klang- und Stimmarbeit oder zur Unterstützung vielfältiger Anwendungen von Akupunktur bis Musiktherapie genutzt werden.
Inspiration

feeltone auf YouTubelaunch

Bitte gute Lautsprecher oder Kopfhörer beim Hören der Videos benutzen! Die normalen, einfachen Lautsprecher in Laptops und Handys sind für die tiefen und natürlichen Frequenzen nicht ausgelegt.

Großes Konzert Monochord MO-46GK

€1.608,00 inkl. Mwst
Artikel-Nr.: MO-46GK
F121096480

Das Melodiöse - Erdung und Entspannung - 3 in 1

Features:

  • Monochord mit 28 Oberton-Saiten in c und 2 Bass-Saiten in C
  • 4-saitige Tambura in C, c, c, G
  • 12-saitige Koto mit harfenähnlichem Klang (Grundton c)
  • Holz: Rahmen - Kirsche, Klangdecke - Esche
  • Größe: 134 x 30 x 10 cm
  • Zubehör : Inkl. Füße, Propeller und passende Griffe, Stimmschlüssel, Stimmgerät, Ersatzsaiten, 12 Koto-Reiter, Stimmschablone und Tamburasteg
  • Passende Taschen und Schlägel separat erhältlich
  • Biologisch mit Hartwachs-Öl behandelt
  • Made in Germany
  • weltweite Kurse und Ausbildungen

Das Melodiöse - Erdung und Entspannung - 3 in 1

Features:

  • Monochord mit 28 Oberton-Saiten in c und 2 Bass-Saiten in C
  • 4-saitige Tambura in C, c, c, G
  • 12-saitige Koto mit harfenähnlichem Klang (Grundton c)
  • Holz: Rahmen - Kirsche, Klangdecke - Esche
  • Größe: 134 x 30 x 10 cm
  • Zubehör : Inkl. Füße, Propeller und passende Griffe, Stimmschlüssel, Stimmgerät, Ersatzsaiten, 12 Koto-Reiter, Stimmschablone und Tamburasteg
  • Passende Taschen und Schlägel separat erhältlich
  • Biologisch mit Hartwachs-Öl behandelt
  • Made in Germany
  • weltweite Kurse und Ausbildungen

Das doppelseitige Konzert Monochord MO-46GK (KOTAMO) beinhaltet 3 Instrumente in Einem:

  • Das monochrome Monochord mit 28 Oberton- und 2 Bass-Saiten
  • Die erdige Tambura mit 4 Saiten in C,c, c, G, die sanft und lange anhaltende, indisch anmutende Surrtöne erzeugt
  • Die melodiöse Koto mit 12 Koto-Saiten, die einzeln mit Reitern unterstellt sind

 

Die exotische Herausforderung für alle Gitarristen, Harfinisten und Saiten-Virtuosen - das Vielsaitige.

Die Koto mit den Reitern dominiert mit seinem harfenähnlichen Klang, der gelegentlich Durch Ziehtöne ergänzt wird. Das Monochord untermalt mit seinen feinen Wellen, die Tambura ergänzt den Klang Durch seine exotischen unverkennbar indischen Surrtöne. Das MO-46GK wird liegend gespielt. Zur Aufbewahrung kann es aufrecht gestellt werden. In dieser Position ist das Instrument auch sehr platzsparend und eine Schönheit im Wohnraum.

Die Reiter können einzeln gezupft, oder wie eine Harfe überstrichen werden. Einer Koto gleich können die Reiter auch auf der nicht gestimmten Seite nach dem Anzupfen runter gedrückt werden, so dass der Ton seine Frequenz erhöht, bzw. ein Vibrato erzeugt. Die Stimmschablone gibt eine Diatonik über 1,5 Oktaven vor, die Reiter können aber auch nach Belieben, vom Profi auch während des Spiels, verschoben und eine Vielzahl anderer Stimmungen eingestimmt werden. Die Reiter sind so angeordnet wie traditionell Kotos gespielt werden, um die Technik des Töne Ziehens zu ermöglichen. Hier ist der höchste To n am Körper des Spielers. In Europa ist meist von Instrumentenbauern die umgedrehte Bauweise vertreten, da sie der Spieltechnik der Gitarrenspieler dient und kein Umdenken nötig ist. Wir lehnen uns mit unserer Bauweise an die traditionelle Spieltechnik der Guzheng an.

Kurse und Ausbildungen von feeltone launch

 

feeltone Seminare & Ausbildung
  • Erlerne ein grundlegendes Handwerkszeug, um auf unseren Instrumenten Leichtigkeit und eine Vielfalt an Klangfarben zu spielen und sich intuitiv auszudrücken.
  • Lerne die Naturelemente mit einzubeziehen, bestimmte Stimmungen zu erzeugen, den Energiefluss und den emotionalen Körper anzuregen und einen meditativen Raum für Klienten und Zuhörer zu halten.
  • All diese Techniken können in Klangmassage und Gruppenmeditation, zur Klang- und Stimmarbeit oder zur Unterstützung vielfältiger Anwendungen von Akupunktur bis Musiktherapie genutzt werden.

feeltone auf YouTubelaunch

Bitte gute Lautsprecher oder Kopfhörer beim Hören der Videos benutzen! Die normalen, einfachen Lautsprecher in Laptops und Handys sind für die tiefen und natürlichen Frequenzen nicht ausgelegt.

mehr Infos ...

Das doppelseitige Konzert Monochord MO-46GK (KOTAMO) beinhaltet 3 Instrumente in Einem:

  • Das monochrome Monochord mit 28 Oberton- und 2 Bass-Saiten
  • Die erdige Tambura mit 4 Saiten in C,c, c, G, die sanft und lange anhaltende, indisch anmutende Surrtöne erzeugt
  • Die melodiöse Koto mit 12 Koto-Saiten, die einzeln mit Reitern unterstellt sind

 

Die exotische Herausforderung für alle Gitarristen, Harfinisten und Saiten-Virtuosen - das Vielsaitige.

Die Koto mit den Reitern dominiert mit seinem harfenähnlichen Klang, der gelegentlich Durch Ziehtöne ergänzt wird. Das Monochord untermalt mit seinen feinen Wellen, die Tambura ergänzt den Klang Durch seine exotischen unverkennbar indischen Surrtöne. Das MO-46GK wird liegend gespielt. Zur Aufbewahrung kann es aufrecht gestellt werden. In dieser Position ist das Instrument auch sehr platzsparend und eine Schönheit im Wohnraum.

Die Reiter können einzeln gezupft, oder wie eine Harfe überstrichen werden. Einer Koto gleich können die Reiter auch auf der nicht gestimmten Seite nach dem Anzupfen runter gedrückt werden, so dass der Ton seine Frequenz erhöht, bzw. ein Vibrato erzeugt. Die Stimmschablone gibt eine Diatonik über 1,5 Oktaven vor, die Reiter können aber auch nach Belieben, vom Profi auch während des Spiels, verschoben und eine Vielzahl anderer Stimmungen eingestimmt werden. Die Reiter sind so angeordnet wie traditionell Kotos gespielt werden, um die Technik des Töne Ziehens zu ermöglichen. Hier ist der höchste To n am Körper des Spielers. In Europa ist meist von Instrumentenbauern die umgedrehte Bauweise vertreten, da sie der Spieltechnik der Gitarrenspieler dient und kein Umdenken nötig ist. Wir lehnen uns mit unserer Bauweise an die traditionelle Spieltechnik der Guzheng an.

Seminare

Kurse und Ausbildungen von feeltone launch

 

feeltone Seminare & Ausbildung
  • Erlerne ein grundlegendes Handwerkszeug, um auf unseren Instrumenten Leichtigkeit und eine Vielfalt an Klangfarben zu spielen und sich intuitiv auszudrücken.
  • Lerne die Naturelemente mit einzubeziehen, bestimmte Stimmungen zu erzeugen, den Energiefluss und den emotionalen Körper anzuregen und einen meditativen Raum für Klienten und Zuhörer zu halten.
  • All diese Techniken können in Klangmassage und Gruppenmeditation, zur Klang- und Stimmarbeit oder zur Unterstützung vielfältiger Anwendungen von Akupunktur bis Musiktherapie genutzt werden.
Inspiration

feeltone auf YouTubelaunch

Bitte gute Lautsprecher oder Kopfhörer beim Hören der Videos benutzen! Die normalen, einfachen Lautsprecher in Laptops und Handys sind für die tiefen und natürlichen Frequenzen nicht ausgelegt.

großes Konzertmonochord

Großes Konzert Monochord MO-46GK

€1.608,00