Die feeltone Werkstatt

2015 konnten wir unsere Werkstatt vergrößern, dabei haben wir Ständerwerk, Fußboden und Verkleidung der Halle aus Holz gefertigt. Das erzeugt eine sehr warme Atmosphäre. Wir freuen uns über unsere große Halle, die nun Maschinen-, Bank- und Ölraum umfasst. Auch die Saitenwerkstatt ist in diesem Gebäude.

Werkstatt Rohbau

 

Für den Instrumentenbau kommen am einen Ende der Halle die rohen Bohlen herein werden teilweise jahrelang luftgetrocknet und durchlaufen viele Schritte der Bearbeitung, Verfeinerung und Veredelung.

Holzstapel

Maschinenwerkstatt

Die Handarbeit wird immer feiner, um am anderen Ende der Halle nach der Besaitung oder dem Feinstimmen verpackt zu werden

Besaitung

um im Verwaltungsgebäude und Lager auf den Verkauf zu warten. Viele Modelle werden aber auch sofort an Kunden verschickt.

Vertrieb

Wir haben in den letzten Jahren sehr viel hilfreiches und handliches Zubehör für die Instrumente entwickelt.

Rundständer auf der Stange

Von unserem wertvollen Holz verwenden wir so viel wie möglich, deshalb gibt es auch sehr kleine Instrumente. Es arbeiten in der Produktion ebenso viele Frauen wie Männer.

 Klangwelle in Werkstatt

Wir entwickeln ständig unsere bereits bestehenden Instrumente weiter und forschen an neuen Instrumenten, Zubehör und neuen Modellen. In den letzten Jahren haben wir etliche Gebrauchsmuster angemeldet.

German
German