Liege- Tenor und Bass-Schlitztrommeln - Bass Log Drums

Beeindruckende Bass-Schlitztrommeln – ideal auch als Klangliege

Entdecke das akustische Klangwunder der feeltone Liege- und Bass-Schlitztrommeln! Seit 1990 begeistern sie in den Bereichen Therapie, Pädagogik und Percussion. Tauche ein in eine faszinierende Klangwelt, die ihresgleichen sucht. Erlebe die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und die einzigartige Klangqualität. Willkommen in einer neuen Dimension der Musik!

Filter:

Verfügbarkeit
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist €1,998.00 Zurücksetzen

11 Produkte

Entdecke die vielfältigen Spielpositionen

Monochord (Mono = eins, Chord = Saite) nannte Pythagoras seinen Einsaiter, mit dem er vor circa 2560 Jahren in Griechenland mathematisch die Tonverhältnisse erklären konnte. Heute meint Monochord ein Instrument mit vielen gleichen Saiten, manchmal auch im Oktavabstand – je nach Modell mit einem zusätzlichen Quintsaitenbereich. Damit ist das moderne Monochord eher ein Polychord (Poly = viel, Chord = Saite). Das Instrument ist mit ähnlichen Wölbbrettzithern asiatischen Ursprungs verwandt – etwa der Koto oder der Guzheng. Deshalb bietet es sich konstruktionstechnisch an, die Rückseite des Monochordes mit einer Koto zu bestücken. Kommt nun noch die viersaitige Tambura dazu, haben wir das legendäre KOTAMO – eines unserer großen Monochorde. Das Monochord ist mit bis zu 30 Oberton-Saiten in c und je nach Modell ebenso vielen Bass-Saiten in C bespannt. Die Koto nutzt den Grundton c und die Tambura ist üblicherweise in C, c, c, G gestimmt. Die Tenor- und Bass-Schlitztrommeln können in unterschiedlichen Positionen gespielt werden:

  • Spielfläche oben (rhythmisch): Spieler sitzt auf einem Kissen davor und spielt rhythmische Muster – mit Schlägeln oder den Händen.
  • Spielfläche oben (kommunikativ): Zwei Personen sitzen sich an beiden Enden der Trommel gegenüber und spielen miteinander – mit Schlägeln.
  • Spielfläche auf die Seite gekippt (groovig): Spieler sitzt auf der Trommel und spielt sie zwischen den Beinen – mit Schlägeln oder den Händen.
  • Spielfläche auf die Seite gekippt (therapeutische Klangmassage): Zum Bespielen von Kindern (Tenor) oder Erwachsenen (Bass). Der Klient legt sich auf die Spielfläche, der Kopf benötigt ein Kissen, die Unterschenkel sind abgewinkelt. Der Spieler sitzt auf einem Kissen vor der Schlitztrommel und spielt mit Schlägeln.

Bei feeltone kannst Du hochwertige, handgefertigte Monochorde kaufen, die von uns selbst designt und ständig weiterentwickelt werden. So streben wir der perfekten Klangerfahrung entgegen.

 

Tenor- und Bass-Schlitztrommeln von Meisterhand

Unsere Tenor- und Bass-Schlitztrommeln sind handgefertigte Meisterwerke made in Germany. Diese außergewöhnlichen Instrumente werden biologisch mit Hartwachs-Öl behandelt, um ihre natürliche Schönheit zu bewahren und eine lange Stabilität und Spielfreude zu gewährleisten. Wir produzieren sie durchgehend bereits seit 1990.

Doch nicht nur ihre hochwertige Verarbeitung, sondern auch ihre praktischen Eigenschaften machen die Tenor- und Bass-Schlitztrommeln von feeltone zu einem wahren Highlight. Die Instrumente sind desinfizierbar, was sie besonders hygienisch und ideal für den Einsatz in therapeutischen und pädagogischen Bereichen macht.

Im Lieferumfang enthalten sind zwei Schlägel, die perfekt auf die Trommeln abgestimmt sind und ein harmonisches Spiel ermöglichen. Zusätzlich gibt es ein Hygrometer, um die optimale Luftfeuchtigkeit für das Instrument sicherzustellen.

 

Auf das Klangholz kommt es an

Für die Decke unserer Tenor- und Bass-Schlitztrommeln verwenden wir ausschließlich hochwertiges, luftgetrocknetes Padouk-Holz, das sonst vor allem für Profi-Marimbas genutzt wird. Kein anderes Holz klingt so lange nach, da es hervorragende Schwingungseigenschaften besitzt. Alternativ setzen wir Esche als Klangholz für unsere Schlitztrommeln ein – das ist in unseren Breiten heimisch und kommt dem Padouk qualitativ sehr nahe. Wünschst Du eine Bass-Schlitztrommel aus Esche, frage gern bei uns an, da wir sie nicht serienmäßig im Onlineshop anbieten. Der Korpus besteht hingegen bei allen Tenor- und Bass-Schlitztrommeln von feeltone aus stabiler Kiefer. Maßgeblich für den Klang der feeltone Schlitztrommeln sind die Qualität und die Verarbeitung des Klangholzes. Aus diesem Grund wählen wir jedes Stück sorgfältig aus und lassen es bis zu vier Jahre im Freien trocknen. Würden wir stattdessen industriell getrocknetes Holz verwenden, wären die großen Instrumente vor allem bei trockener Heizungsluft durch Rissbildungen gefährdet. Die sanfte und nachhaltige Trocknung gewährleistet eine langjährige Stabilität für unsere Bass-Schlitztrommeln. Außerdem erhältst Du bei feeltone 2 Jahre Garantie auf Materialmängel. Vertraue auf mehr als 33 Jahre Erfahrung!

 

Individuelle Stimmungen für jeden Bedarf

Entdecke die Tenor- und Bass-Schlitztrommeln von feeltone in verschiedenen Stimmungen. Beim Vor- und Feinstimmen leisten wir feinste Stimmarbeit, um für jeden Bedarf das passende Instrument anzubieten. Jede einzelne Zunge wird individuell auf eine saubere Pentatonik gestimmt. Wähle zwischen folgenden Grundstimmungen:

  • F-Dur (Tenor)
  • D-Moll pentatonisch (Tenor)
  • A-Moll pentatonisch (Bass)
  • D-Moll pentatonisch (Bass)
Für Profi-Trommler können individuelle Dur- und Moll-Stimmungen hergestellt werden. Gib dafür bei Deiner Bestellung einfach die genauen Tonfolgen mit Einzeltönen an. Für beste Ergebnisse solltest Du mit ungefähr 6 bis 10 Wochen Lieferzeit rechnen.

 

Passendes Zubehör für Deine Bass-Schlitztrommel

In unserem Sortiment findest Du neben den hervorragend gearbeiteten Instrumenten auch das richtige Zubehör, damit sich der Klang Deiner Trommel perfekt entfalten kann. Dazu gehören:

  • Schlägel mit Wollvlieskopf (Paar)
  • Bass-Schlägel mit Filzkopf (einzeln oder Paar)
  • Bass-Schlägel mit Wollvlieskopf (einzeln oder Paar)
  • Wähle die Schlägel ganz nach Deinem Bedarf und bestelle sie gleich zusammen mit Deiner neuen Tenor- oder Bass-Schlitztrommel.

     

    Musikalisch-rhythmische Einsatzmöglichkeiten

    Auf allen Schlitztrommeln kannst Du einen Rhythmus spielen und mit diesem über die Zungen wandern –und kreierst so unzählige Melodiemuster. Mit den Tenor- und Bass-Schlitztrommeln von feeltone gelingt Dir das auch im sehr tiefen Klangbereich. Du kannst also zu vielen anderen Instrumenten tolle Bass-Grooves laufen lassen, die dem Sound tiefe Grundrhythmen hinzufügen. Es gibt eine Vielzahl von Anschlagtechniken, die Du ganz nach Belieben ausprobieren kannst. Teste selbst, ob Du Deine Schlitztrommel hinstellen oder hinlegen möchtest. Du kannst davor oder darauf sitzen. Spielbar sind die Instrumente mit den Händen, mit Schlägeln, mit den Fingern und die Bass-Schlitztrommeln sogar mit den Fäusten. Achte aber darauf, nur die vier tiefsten Töne im Bereich der Bohrungen mit den Fäusten zu bespielen – also dort, wo die Zunge beginnt –, sonst besteht Bruchgefahr. Unsere Ideen für Dein Spiel auf der Bass-Schlitztrommel:

    • mit Schlägeln unterschiedlicher Längen und Härtegrade
    • mit den Händen bzw. Fingern – wie eine Djembe, Conga oder Rahmentrommel gespielt
    • die Bass-Schlitztrommeln auch mit den Handballen (Fäusten) im hinteren Bereich der vier tiefsten Zungen – ergänzend zum Handspiel
    • die reinen Holzflächen als hohe Slaps mitspielen
    Damit sind die Trommeln nicht nur musikalisch eine Bereicherung, sondern ermöglichen auch den vielseitigen Einsatz in Therapie und Pädagogik. Fördere die nonverbale Kommunikation, begleite Rollenspiele und motorisch-haptische Übungen. Vor allem gehörlose Menschen oder solche mit schwersten Mehrfachbehinderungen können vom tiefen Klang dieser besonderen Instrumente profitieren. Du möchtest mehr über unsere Schlitztrommeln und die Klangmöbel im Sortiment von feeltone erfahren? Dann ruf uns gern an oder schreibe eine Nachricht.